Doktor Dolittle

Das Stück basiert auf dem gleichnamigen Kinderbuch von Hugh Lofting, das 1920 erschienen ist. Ein farbenfrohes Afrika-Abenteuer mit vielen witzigen Tieren rund um den Arzt, der die Sprache der Tiere beherrscht.

Autor

Sprache

Bilder

Besetzung

Jörg Bernhard

Schweizerdeutsch

4

26 Rollen m/w*

Spieldauer

Aufführungsgebühr

Bestell-Nummern

ca. 75 Minuten

CHF 90.00 pro Vorstellung**

3229 Textbuch

3230 CD mit 3 Songs (CHF 10.00)


*   Eine genaue Aufteilung auf m/w Rollen wurde nicht gemacht, da viele Rollen sowohl männlich als auch weiblich besetzt werden können.

** Rabatt ab 3 Vorstellungen.

INHALT

Doktor John Dolittle ist eigentlich ein Arzt für Menschen, doch er nimmt in seinem Haus in Puddleby immer wieder Tiere auf, denen es schlecht ergangen ist, und er hat von ihnen die Tiersprache gelernt. Das missfällt seinen Patienten, denn es kann gut sein, dass auf dem Sofa mal Göb Göb das Schwein liegt oder Tschi Tschi, der Affe durch die gute Stube saust. Eines Tages bringt eine Schwalbe beunruhigende Nachrichten aus Afrika. Die Affen leiden dort an einer rätselhaften Krankheit. Dolittle beschliesst, mit seinen Tieren nach Afrika aufzubrechen. Ein grosses Abenteuer beginnt!

Download
Leseprobe
Dolittle 1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 241.5 KB